Angebote zu "Geschichte" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Tafel des Schicksals
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Geheimnisvoll und spannend erzählt die Autorin die Geschichte eines in die Jahre gekommenen Unternehmers aus Bayern, der während einer Auslandsreise in den Bannkreis einer unterirdischen Hexenwelt gerät. Deren Fluch erfasst nach seiner Rückkehr die gesamte Familie, aber auf seiner unehelichen Tochter Jessica lastet das verfluchte Erbe. Sie wird entführt und kommt dem mysteriösen Ursprung des Unheils sehr, sehr nah...

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
In Pompeji
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte Pompejis ist mit dem Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 n. Chr. noch lange nicht zu Ende. So manches Leben nahm dort eine schicksalhafte Wendung. Unzählige Künstler, Schriftsteller und Herrscher ließen sich in den Straßen von Pompeji inspirieren. So auch Ingrid D. Rowland.Sprachlich elegant und ergreifend persönlich erzählt die preisgekrönte Historikerin vom Nachleben der antiken Stadt: Wie der Isis-Tempel den pubertierenden Mozart zur 'Zauberflöte' inspirierte, wie sich Renoir an der Maltechnik der Nackten auf den pompejanischen Fresken berauschte oder der japanische Kronprinz Hirohito seine erste Auslandsreise dorthin antrat.Rowland lenkt unseren Blick dabei immer auch auf die Schönheit der Kunstwerke dieser berühmten toten und zugleich eigentümlich lebendigen Stadt. Ihr gelingt es, die Anziehungskraft von Pompeji mit der ihr eigenen profunden, humorvollen und leichten Weise spürbar werden zu lassen.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Die Tafel des Schicksals
21,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Geheimnisvoll und spannend erzählt die Autorin die Geschichte eines in die Jahre gekommenen Unternehmers aus Bayern, der während einer Auslandsreise in den Bannkreis einer unterirdischen Hexenwelt gerät. Deren Fluch erfasst nach seiner Rückkehr die gesamte Familie, aber auf seiner unehelichen Tochter Jessica lastet das verfluchte Erbe. Sie wird entführt und kommt dem mysteriösen Ursprung des Unheils sehr, sehr nah…

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
In Pompeji
44,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte Pompejis ist mit dem Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 n. Chr. noch lange nicht zu Ende. So manches Leben nahm dort eine schicksalhafte Wendung. Unzählige Künstler, Schriftsteller und Herrscher liessen sich in den Strassen von Pompeji inspirieren. So auch Ingrid D. Rowland. Sprachlich elegant und ergreifend persönlich erzählt die preisgekrönte Historikerin vom Nachleben der antiken Stadt: Wie der Isis-Tempel den pubertierenden Mozart zur ›Zauberflöte‹ inspirierte, wie sich Renoir an der Maltechnik der Nackten auf den pompejanischen Fresken berauschte oder der japanische Kronprinz Hirohito seine erste Auslandsreise dorthin antrat. Rowland lenkt unseren Blick dabei immer auch auf die Schönheit der Kunstwerke dieser berühmten toten und zugleich eigentümlich lebendigen Stadt. Ihr gelingt es, die Anziehungskraft von Pompeji mit der ihr eigenen profunden, humorvollen und leichten Weise spürbar werden zu lassen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Irisches Tagebuch
6,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Aufzeichnungen sind eine Hommage an das Land, in das Heinrich Böll 1954 seine erste wirkliche Auslandsreise unternahm und das ihm in den darauffolgenden Jahren mehr und mehr zur Wahlheimat wurde. 'Das Geheimnis dieses Buches, des liebenswertesten Buches von Heinrich Böll, ist, dass kaum ein Wort über die verzwickte Ökonomie und die noch verzwicktere Geschichte dieses kleinen Staates gesagt wird und dass dennoch das ganze Irland in diesem Tagebuch eingefangen zu sein scheint.' (Stuttgarter Zeitung). Marcel Reich-Ranicki sieht darin 'ein verstecktes Deutschlandbuch, denn mit seinen Reisenotizen strebt Böll eine mittelbare Kritik der einheimischen Verhältnisse an: Irland wird immer wieder als Gegensatz zur Bundesrepublik betrachtet.' Das Irische Tagebuch wurde ein wesentlicher Auslöser der Irland-Reisewelle, die wenige Jahre nach seiner Veröffentlichung in Deutschland einsetzte. Informieren Sie sich auch über das grösste editorische Unternehmen in der Geschichte des Verlags Kiepenheuer & Witsch: Heinrich Böll, Werke 1 - 27 Kölner Ausgabe

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Die Tafel des Schicksals
7,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Geheimnisvoll und spannend erzählt die Autorin die Geschichte eines in die Jahre gekommenen Unternehmers aus Bayern, der während einer Auslandsreise in den Bannkreis einer unterirdischen Hexenwelt gerät. Deren Fluch erfasst nach seiner Rückkehr die gesamte Familie, aber auf seiner unehelichen Tochter Jessica lastet das verfluchte Erbe. Sie wird entführt und kommt dem mysteriösen Ursprung des Unheils sehr, sehr nahe.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Urlaubskomödien und Bergdramen: 5 heitere Romane
5,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

5 Romane von Frank Michael Jork. Der Umfang dieses Buchs entspricht 860 Taschenbuchseiten. Dieses Buch enthält folgende fünf Romane: Emmentaler Käse und viel Liebe ...und ewig lockt das Emmental Komm ein bisschen mit nach Italien Dreimal blühten die Rosen Martin - Schicksalsnacht im Habichtswald 'Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen!' Diese Redensart kann Helmut Stegemann nur bestätigen. Sein jüngerer Bruder Thomas, genannt Tommy, lebt und arbeitet im Emmental in der Schweiz. Also begeben sich Helmut und Ehefrau Christine mit den Kindern Andreas und Melanie für einen Besuch bei ihm auf ihre erste Auslandsreise, die gleichzeitig die verspätete Hochzeitsreise für Christine und Helmut darstellt. Es sollen geruhsame Ferien im friedlichen Emmental werden. Aber es kommt anders, als man denkt. Eine normale Einkaufstour wird zur haarsträubenden Kletterpartie, ein harmloser Tagesausflug an den Genfer See endet anders als gedacht und selbst glückliche Kühe können zum Problem werden. Es wird also nie langweilig, und auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Nicht nur die heitere Geschichte eines turbulenten Familienurlaubs, sondern auch eine vergnügliche Zeitreise in die Mitte der 60er Jahre.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Emmentaler Käse und viel Liebe
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eine turbulente Urlaubskomödie von Frank Michael Jork Der Umfang dieses Buchs entspricht 155 Taschenbuchseiten. 'Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen!' Diese Redensart kann Helmut Stegemann nur bestätigen. Sein jüngerer Bruder Thomas, genannt Tommy, lebt und arbeitet im Emmental in der Schweiz. Also begeben sich Helmut und Ehefrau Christine mit den Kindern Andreas und Melanie für einen Besuch bei ihm auf ihre erste Auslandsreise, die gleichzeitig die verspätete Hochzeitsreise für Christine und Helmut darstellt. Es sollen geruhsame Ferien im friedlichen Emmental werden. Aber es kommt anders, als man denkt. Eine normale Einkaufstour wird zur haarsträubenden Kletterpartie, ein harmloser Tagesausflug an den Genfer See endet anders als gedacht und selbst glückliche Kühe können zum Problem werden. Es wird also nie langweilig, und auch die Liebe kommt nicht zu kurz. Nicht nur die heitere Geschichte eines turbulenten Familienurlaubs, sondern auch eine vergnügliche Zeitreise in die Mitte der 60er Jahre.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
In Pompeji
27,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte Pompejis ist mit dem Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 n. Chr. noch lange nicht zu Ende. So manches Leben nahm dort eine schicksalhafte Wendung. Unzählige Künstler, Schriftsteller und Herrscher liessen sich in den Strassen von Pompeji inspirieren. So auch Ingrid D. Rowland. Sprachlich elegant und ergreifend persönlich erzählt die preisgekrönte Historikerin vom Nachleben der antiken Stadt: Wie der Isis-Tempel den pubertierenden Mozart zur >Zauberflöte< inspirierte, wie sich Renoir an der Maltechnik der Nackten auf den pompejanischen Fresken berauschte oder der japanische Kronprinz Hirohito seine erste Auslandsreise dorthin antrat. Rowland lenkt unseren Blick dabei immer auch auf die Schönheit der Kunstwerke dieser berühmten toten und zugleich eigentümlich lebendigen Stadt. Ihr gelingt es, die Anziehungskraft von Pompeji mit der ihr eigenen profunden, humorvollen und leichten Weise spürbar werden zu lassen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot